Ehrung für Gotthart Schmidt

Gotthart Schmidt erhält den SoliDeo-Preis
Bildrechte: Pfr. Christian Aschoff

Am Sonntag, den 26.9.21, wurde unserer Organist und früherer Chorleiter Gotthart Schmidt mit dem Soli-Deo-Preis der Landeskirche für ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet, der in diesem Jahr im Kirchenkreis Bayreuth verliehen wird. Pfr. Dr. Friedemann Hebart hielt die Laudatio und auch Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Knörr (ein früherer Schüler von Gotthart Schmidt) sandte Grüße, die im Gottesdienst verlesen wurden. Der Gottesdienst wurde musikalisch umrahmt von der Ökumenischen Kantorei St. Johannis sowie dem Posaunenchor St. Johannis. Als Solistin an der Querflöte wirkte auch Elisabeth Götz mit, Rektorin am MWG, ebenfalls eine frühere Schülerin.